> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

13. − 17. September 2011 / 20:30
Monica Gomis
Juego de Azar / Spiel des Zufalls (Premiere)

> i-camp

In dem neuen Solo der Choreografin Monica Gomis, das sie mit der Tänzerin Teresa Acevedo erarbeitet, führt sie ihre Recherche über Erzählstrukturen, das Hinterfragen und Dekonstruieren von bekannten Klischees, Codes und Symbolen und der Zuschauerwahrnehmung mit Hilfe von ausgewählten Filmszenen fort. Die Rolle des Zuschauers wird genauso wichtig wie die des Performers, weil er die offen gelassenen Bedeutungsräume mit eigenen Gedanken und Vorstellungen füllen kann. Wie ändert sich die Bedeutung von Bewegungen, wenn man sie zerlegt, vergrößert und wiederholt - und in einer Collagetechnik neu zusammensetzt? Der aktive, kombinationsfreudige Zuschauer ist erwünscht.

Idee / Konzept: Monica Gomis
Performer: Teresa Acevedo de las Casas

Unterstützt durch eine Residency von Forum Dança (Lissabon).

Di 13. September (Premiere), 20:30
Do 15. – Sa 17. September, jeweils 20:30
NICHT AM 14. SEPTEMBER!

Trailer zur Produktion: http://www.vimeo.com/28712817



Spielort
i-camp / neues theater münchen
Entenbachstr. 37
München
Eintritt: 16,- / 10,- erm.
Reservierung: 089/65 00 00
info@i-camp.de
www.i-camp.de


Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München