> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

31. Mai − 01. Juni 2012 / Do 20:30, Fr 18:00
Philip Bergmann & Andrea Spreafico
SHOW

> schwere reiter

Philip Bergmanns und Andrea Spreaficos "Show" überprüft in einer Versuchsanordnung die einzelnen Bestandteile einer Tanzperformance. Aus einer Untersuchung der Grundelemente der Bühne und ihrer Logik, bauen die Performer (drei Tänzer und ein Musiker) die Narration, die Tonspur und den Bühnenraum dieses Stückes.
"Show" wird aus Publikums- und Klebebandgeräusch, Tanzteppich, Kabel und dem Wunsch der Tänzer nach Fiktion komponiert. Die permanent wechselnden Neukonstellationen lassen eine traumähnlich anmutende Bühnenmaschine entstehen.

Ein Projekt von Philip Bergmann & Andrea Spreafico

Mit Ivo Bärtsch, Bonnie Paskas und Gil Ho Yang

Composition, Performance: Thomas Meadowcroft
Technik: Michael Bischoff
Dramaturgie und Produktion: Tina Meß
Dialoge von Elisabeth Lambeck und Gil Ho Yang

SHOW wird gefördert durch das Kulturreferat der Landeshauptstadt München und den Bayerischen Landesverband für zeitgenössischen Tanz (BLZT) aus Mitteln des bayerischen Staatsministeriums für Wissenschaft, Forschung Kunst. SHOW findet mit freundlicher Unterstützung des Muffatwerks, des i-camp / neues theater münchen und der Tanztendenz München e.V. statt.



Spielort
schwere reiter
Dachauer Straße 114
80636 München
Tram 12, 20, 21 oder Bus 53
Haltestelle Leonrodplatz
www.schwerereiter.de


Kartenreservierung
Karten über RODEO MÜNCHEN
bzw. München Ticket rwww.muenchenticket.de





Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München