> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

31. Mai 2012 / ab 15:00
Monica Gomis & Pau Faus
Public Domestic

> Elisabethplatz

MONICA GOMIS‘ und PAU FAUS’ neues Projekt «Public Domestic» knüpft an die lange Beschäftigung der Performer mit der Verschränkung von öffentlichen und privaten Räumen an.
Das Projekt, das im Rahmen des RODEO-Festivals uraufgeführt wird, setzt sich mit vier konventionellen Raumtypen auseinander: Wohnzimmer, Küche, Schlafzimmer und Bad. Jeweils zwei dieser Räume werden im öffentlichen Raum Münchens installiert. Rekonstruiert werden sie mittels verschiedener Raumzitate, innerhalb derer die Performer agieren. Durch den Einsatz von extrem langsamen Gesten und Bewegungen wird dabei der Blick der Passanten auf einen signifikanten Unterschied zwischen Privatsphäre und öffentlichem Raum gelenkt: Den Kontrast zwischen der [privaten] Langsamkeit und der [öffentlichen] Schnelligkeit. Ziel dieser Verortung eines privaten Raums im öffentlichen Raum ist die Veränderung unserer Wahrnehmung der beiden Bereiche.
Die Zuschauer sind eingeladen, für einen Moment ihrer «öffentlichen Rolle» zu entfliehen und die «Privaträume» zu betreten. Sie können diese nach Wunsch verändern oder benutzen, die Bewegungen der Performer manipulieren oder sich an ihnen beteiligen. Jeder hat die Möglichkeit, beiseite zu treten und – aus der Installation heraus – den öffentlichen Raum und Bewegungsfluß zu beobachten, den man für einen Moment verlassen hat.

Eintritt frei!

Konzept/ Choreografie: Monica Gomis & Pau Faus

Performance: Mia Maljojoky, Judith Hummel, Eduardo Navarro, Pau Faus, Monica Gomis, Rupert Maurus, Barbara Messner, Xavier Palet, Philip Reinhard

Gefördert vom Kulturreferat der Landeshauptstadt München und dem BA 12 – Schwabing-Freimann. Mit freundlicher Unterstützung durch RODEO München 2012. Monica Gomis ist Mitglied der Tanztendenz e.V.

Dieses Projekt wird gefördert durch: Kunst im öffentlichen Raum der Stadt München - ein Programm des Kulturreferates.



Spielort
Stadtraum
31.05.: Elisabethplatz
03.06.: Münchner Freiheit
jeweils ab 15:00
Dauer: 6 Stunden
www.rodeomuenchen.de


Kartenreservierung
Der Eintritt ist frei.



Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München