> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

03. Juli 2014 / 16:00 - 18:00
Les Nouveaux Repérages:
guests & friends

side.kicks

> Neuhausen

Intervention / Cia Híbrida

Interventionen in Neuhausen von der brasilianischen Companhia Híbrida –
damit begann side.kicks 2014. Die zweite Ausgabe des Gastspielprogramms der Choreografenvereinigung Tanztendenz München, die nach dem Motto „Von Künstlern für Künstler“ andere Formate und Stile zeigt, und neue Wege geht.

„Les Nouveaux Repérages“ ist ein Veranstalternetzwerk für den zeitgenössischen Tanz – aus diesem Zusammenhang werden guests & friends eingeladen – d.h. internationale Kontakte werden lebendig gehalten, Austausch und Reisen ermöglicht.
Die sechs jungen Tänzer der Companhia Híbrida aus Rio de Janeiro stellten sich am Markttag, Donnerstag, 3. Juli auf dem Rotkreuzplatz in die Menge und hielten den Passanten das Kabelende ihrer Kopfhörer entgegen.
Wollen sie Geld? Bekomme ich einen Stromschlag? Kommt da Musik raus? Beherzte griffen zu und wurden mit einem Tanz beschenkt – individuell und persönlich. Das fand bald Nachahmer und v.a. die Kinder hatten großen Spaß. Während die Erwachsenen oftmals mit verschlossenen Sinnen oder sehr fokussiert auf ihr Vorhaben durch die Stadt eilen, sind die Kinder offen, leicht zugänglich und begeisterungsfähig.
Die Kopfhörer – Performance ist simpel in der Idee und so charmant in der Umsetzung.


Die Companhia Híbrida sind: Renato Cruz (Regie/Choreografie), Luciana Monnerat, Luciano Mendes (Duly), Jefte Francisco, Daniel Oliveira, Fábio Francisco

Mit freundlicher Unterstützung des Bezirksausschuss 9 - Neuhausen/Nymphenburg.
Die Cia Híbrida wird unterstützt von law Incentive Culture in Brasilien, durch das Ministério da Cultura, Prefeitura da Cidade do Rio de Janeiro, Secretaria Municipal de Cultura, Unimed-Rio und Conservice. Companhia Híbrida ist Residenzgast im Choreografischen Zentrum von Rio de Janeiro.


www.ciahibrida.com.br

           

Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München