> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

20. − 25. September 2016
Junges Festival für zeitgenössischen Tanz im schwere reiter
Hier = Jetzt!

> schwere reiter

„Hier = Jetzt!“ ist eine Künstler für Künstler-Initiative der Tanztendenzmitglieder Johanna Richter und Birgitta Trommler im Rahmes des Tanzjahrs 2016 in Koproduktion mit Tanztendenz München e.V.

In einem Vorstellungsprogramm und in offenen Formaten für work in progress, zeigen freischaffende Künstler der zeitgenössischen Tanzszene München ihre neuen choreographischen Arbeiten in lebendiger Vielfalt. Um Impulse zu setzen, die Kontinuität für künstlerische Arbeit schaffen, lädt diese einwöchige Plattform ein – zum Diskurs, zu Workshops und zu einem offenem Austausch über verschiedenste Ansätze, Ziele und Vorstellungen über Tanz und Performance.



ON STAGE IM SCHWERE REITER
  • Di, 20. + Mi, 21. September, jeweils 20.30 Mathias Schwarz: Abuse me, love

    Choreographie: Mathias Schwarz. Mit: Janine Komik, Moni Keller, Therese Madeleine Thonfors, Jenny Szabo und Mathias Schwarz
    Im Anschluss Publikumsgespräch

  • Fr, 23. – So, 25. September, jeweils 20.30
    Johannes Härtl: Bloodline

    Choreographie: Johannes Härtl. Mit: Christina D´Alberto, Jasmine Ellis, Antonia Cop, Marta Rak, Matteo Sacco, Nadine Gerspacher, Moritz Ostruschnjak, Niv Melamed, Fran Martinez Garcia, Itxasai Mediavilla, Chiara Manzoni, Giorgia Reitani, Francesca Merolla
    Im Anschluss Publikumsgespräch


OPEN SPACE IM SCHWERE REITER
  • Sa, 24. + So, 25. September, 15.00 - 16.45 + 17.00 - 19.00
    Open space
    Offenes Forum für Kurzprojekte wie work in progress, Improvisation und Kurzchoreographien

    Programm Open Space, 24. September 15:00 - 16:45 Uhr

    Chiang-Mei Wang: Improvisation // Martin Carnevalli: Viewpoint Improvisation // Johanna Richter: Bui Solo // Gregory Infinity: Improvisation mit Lichträumen

    Programm Open Space, 24. September 17:00 - 19:00 Uhr

    Tanya Rydell Montan + Simon Kummer: re.jzzz Side A // Peter McCoy + ANIMAN: Human (s) Being // Lotta Sandborgh // Iris Mesko: Isadora Duncan

    Programm Open Space, 25. September 15:00 - 16:45 Uhr

    Helmut Ott // Natalie Bury: Monsta // Fran Martinez Garcia: Dog Love + Perro Amor // Katja Wachter + James Newton: Nicht –ich (AT, work in progress) // Eva Borrmann PLANMEE: Shell shocker

    Programm Open Space, 25. September 17:00 - 19:00 Uhr

    Johanna Richter: Living creatures // Odd Susie: Ausschnitt aus Another Route // Peter McCoy + ANIMAN: Human (s) Being // Bui Rouch + Elina Akhmetova

    Im Anschluss jeweils Publikumsgespräch

OPEN SPACE IM PROBENRAUM SCHWERE REITER
  • Proben Mo, 19. – Fr, 23. September, tägl. 11.00–13.00
    Human(s) Being. Projekt mit ANIMAN / Peter Mc Coy
    Interessierte bitte melden unter: richter@tanztendenz.de


  • Mi, 21. September, 19.30 - 20.00 Uhr
    Projekt mit Video von Brygida Ochaim


WORKSHOPS
  • Sa, 24. + So, 25. September, jeweils 10.00 – 14.00
    Cross over : Tanz und Schauspiel
    Für professionelle Tänzer_Innen und Schauspieler_Innen mit Birgitta Trommler (Tanztheater) und Johanna Richter (Bewegungs Improvisation)
    Anmeldung unter: richter@tanztendenz.de<




Spielort
schwere reiter + schwere reiter Probenraum
Dachauer Straße 114
80636 München
Tram 12, 20, 21 oder Bus 53
Haltestelle Leonrodplatz
www.schwerereiter.de


Kartenreservierung
Eintritt: 12,- / 8- erm.(ON STAGE)
Reservierungen: 089 / 721 10 15 oder reservierung@schwerereiter.de
Eintritt: 10,- (WORKSHOPS)
Reservierungen: richter@tanztendenz.de
Eintritt: frei (OPEN SPACE)
richter@tanztendenz.de



Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München