> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

12. − 15. Mai 2010 / 20:30
Stephan Herwig
Körper, erinnere dich... !

> theater und so fort

Im Rahmen der Reihe secret solo im Münchner "theater ... und so fort", zeigt der Choreograf Stephan Herwig die Uraufführung seines Tanzsolos "Körper, erinnere dich....!".
Das Solo beruht auf Werken des griechischen Dichters Konstantinos Kavafis (1863 - 1933). Seine Gedichte sind von seltener Klarheit und oftmals von großer Körperlichkeit geprägt; seine Worte geradezu nachspürbar.
Für "Körper, erinnere Dich...!" widmet sich Stephan Herwig im Besonderen den Erinnerungen an Liebe (erfüllte, wie unerfüllte), die in Kavafis´ Schaffen ausschließlich homoerotischer Natur waren und eine Vielzahl seiner Gedichte bestimmen.
Eine visuelle Inspiration sind Filme des britischen Filmemachers Derek Jarman (1942 - 1994), dessen Filme wie "Sebastiane", "Caravaggio" oder "Edward II" bis heute als Meilensteine der (nicht nur) schwulen Filmgeschichte gelten.

Auszüge aus Kavafis Gedichten werden live von Michael Gaschler vorgetragen.

secret solo - 5 Tanzsolos
von Stephan Herwig, Stephanie Felber, Ludger Lamers, Johannes Härtel und Amanda Billberg



Spielort
theater und so fort
Kurfürstenstr. 8
80799 München
089 / 232 198 77
Eintritt: 15,- / 10,- erm.
www.theaterundsofort.de



Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München