> zurück

   > 2008   > 2009   > 2010   > 2011   > 2012   > 2013   > 2014   > 2015   > 2016   > 2017   > 2018   > 2019   > 2020   > 2021   > 2022   > 2023   > 2024   > 2025  


 

03. − 05. Februar 2012 / 19:00
Monica Gomis
BODY TERRITORIES XI

> i-camp

BODY TERRITORIES Teil 11: Unfolding Sensitivities

Für gewöhnlich teilen wir Menschen Interessen, Situationen, Arbeit, Raum, Freizeit, Liebe. So definieren wir unser Territorium. Wir sind daran gewöhnt, effektiv zu sein, fühlen uns unwohl, wenn wir nicht bekommen, was wir möchten, wir wollen uns sicher fühlen... Unter Leitung des spanischen Choreografen und Performers Juan Dominguez „kontaminieren“ und „verlieren“ sich die Workshopteilnehmer gegenseitig, sie finden Dinge, nach denen sie gar nicht gesucht haben, sie werden viel lachen und beschließen, ihre eigenen Arbeitsbedingungen zu kreieren und ihre eigenen Ressourcen zu generieren, um zusammen zu arbeiten.

Fr 3. Februar, 19:00, öffentliche Lesung (auf Englisch) mit Juan Dominguez (Madrid)

Sa 4. / So 5. Februar, ganztägiger Workshop (nicht-öffentlich): Tänzer, Choreografen und sonstige Interessierte können sich bis 23. Januar für eine kostenfreie Teilnahme bei Monica Gomis unter mgomis@gmx.de bewerben.

So 5. Februar, 19:00, öffentliches Showing

In Kooperation mit dem Kulturreferat der LH München und mit freundlicher Unterstützung durch i-camp/ neues theater münchen.



Spielort
i-camp / neues theater münchen
Entenbachstr. 37
München
Der Eintritt ist frei.
Reservierung: 089/65 00 00
info@i-camp.de
www.i-camp.de


Tanztendenz München e.V. wird gefördert
durch das Kulturreferat der LH München